Sie sind hier

Infoveranstaltungen zum Projektstart!

30 Okt 18
Veronika Killer

Während der Infoveranstaltung zum Projektstart von "GEHsund-Städtevergleich Fussverkehr" fand am 4. Oktober 2018 ein spannender Austausch mit den Verantwortlichen für den Fussverkehr der Deutschschweizer Partnerstädte statt.

 

Nach dem Treffen am Bahnhof Aarau vermittelte die Begehung bis zum Rathaus einen praktischen Einblick in die Methodik des Teilprojektes Fussverkehrstest Infrastruktur. Im Anschluss wurde das ganze Studienprojekt ausführlich vorgestellt und von den Fussverkehrsexperten und Fachvertreterinnen vertieft und angeregt diskutiert.

Folgende Infoveranstaltungen finden im November statt:

  • Infoveranstaltung für die Partnerstädte der Romandie: Lausanne, 19.11.2018
  • Infoveranstaltung für die Tessiner Partnerstädte: Bellizona, 21.11.2018

umverkehR möchte allen Interessierten zeigen, wie fussgängerfreundlich oder -feindlich eine Fusswegstrecke, eine Hauptstrassenquerung oder ein Platz konkret ist und seine Einschätzungen gerne teilen. Dazu laden wir herzlich zu einer von Fachleuten begleiteten Begehung in den Partnerstädten ein.

Die Begehungen finden zwischen Frühjahr 2019 - 2020 statt. Gerne halten wir Sie weiter auf dem Laufenden. Bei Interesse zu den Infoveranstaltungen melden Sie sich bei Veronika Killer, vkiller@umverkehr.ch, 044 525 90 73.