Züri hät kän Plan fürs Velo – das müämmer ändere!
















Zentraler Bestandteil des Richtplans ist das durchgehende Netz von sicheren und autofreien Velorouten, welches die Stimmbevölkerung im September 2020 deutlich angenommen hat.



Kommunaler Verkehrsplan der Stadt Zürich Veloverkehr
Kommunaler Verkehrsplan der Stadt Zürich: Veloverkehr


Der Richtplan ist für die Förderung des klimafreundlichen Verkehrs dringend notwendig. Aus diesen drei Gründen brauchen wir dein JA zum kommunalen Richtplan am 28. November:

  1. Durch den Richtplan wird endlich ein zusammenhängendes Netz von sicheren Velorouten realisiert;
  2. Mit dem Richtplan wird endlich der historische Parkplatzkompromist aufgekündigt, damit auch im Stadtzentrum Platz zum Flanieren, für Bäume und lauschige Cafés frei wird.
  3. Dank dem Richtplan werden endlich 130 neue Grünflächen erstellt, um das Stadtklima und die Aufenthaltsqualität zu verbessern.







Silas Hobby

Für umverkehR ist diese Abstimmung enorm wichtig, weil eine Annahme des Richtplans optimale Voraussetzungen für unsere Stadtklima-Initiativen schafft.

Silas Hobi, Geschäftsleiter umverkehR







Darum möchten wir in der Abstimmungskampagne möglichst vielen Leuten die gefährliche und mangelhafte Veloinfrastruktur vor Augen führen und sie für ein JA zum Richtplan gewinnen. Dafür wollen wir coole Videos drehen. Diese gilt es anschliessend breit zu bewerben, damit alle Stadt Zürcher*innen JA stimmen. Das kostet aber viel Geld. Damit wir wirklich viele Leute erreichen, sind wir deshalb auf finanzielle Unterstützung angewiesen.



Kommunaler Verkehrsplan der Stadt Zürich Veloverkehr

Spende jetzt für unsere Kampagne

  • Für 29.- Franken können über 5'000 Personen ihre Kontakte von einem JA überzeugen.
  • Für 55.- Franken sehen 18’000 Leute unsere coolen Videos
  • Für 95.- Franken können wir ein Kurzvideo drehen

 

Wie viel möchtest Du spenden?